Suche

Designauswahl

Designauswahl

Access-Keypad

Alt+0
Startseite.
Alt+3
Vorherige Seite.
Alt+6
Sitemap.
Alt+7
Suchfunktion.
Alt+8
Direkt zum Inhalt.
Alt+9
Kontaktseite.
.

Ehrung von Alois Tropsa für 50jährige Vereinsmitgliedschaft im Badischen Blinden- und Sehbehindertenverein – Frühjahrsversammlung und Hilfsmittelausstellung der Bezirksgruppe gut besucht

Presseinformation

Badischer Blinden- und Sehbehindertenverein V.m.K. Augartenstr. 55, 68165 Mannheim Tel.: 0621 / 402031, Fax: 0621 / 402304 E-Mail: info@bbsvvmk.de 15. April 2014 Im Rahmen der Frühjahrsversammlung der Bezirksgruppe Neckar-Odenwald des Badischen Blinden- und Sehbehindertenvereins (BBSV) am 12.04.2014 in der Alten Mälzerei in Mosbach konnten Meinrad Scheuermann, Leiter der Bezirksgruppe, und Dr. Klaus G. Wolff, Geschäftsführer des Vereins, Ehrungen vornehmen. Gemeinsam überreichten sie Herrn Alois Tropsa aus Mosbach die Ehrenurkunde für 50jährige Mitgliedschaft im BBSV. Zu den ersten Gratulanten gehörten auch OB Michael Jann und MdL  Georg Nelius. Bezirksgruppenleiter Meinrad  Scheuermann konnte über 40 Teilnehmer bei der Frühjahrsversammlung begrüßen. Zusammen mit Brigitte Stolz, seiner Stellvertreterin, hielt er Rückschau auf zahlreiche Aktivitäten der letzten Monate und gab einen Ausblick zu den Planungen. Dr. Wolff berichtete aus dem Gesamtverein. Die parallel stattfindende Hilfsmittelausstellung mit Beratung wurde von der Bevölkerung  gut angenommen. Auch mehrere Mitglieder des Stadtseniorenrates zeigten sich an der Ausstellung sehr interessiert. Neben Beratung wurden elektronischen  Lese- und Vorlesegeräte, Lupen, Telefone für Senioren und sehbehinderte Menschen sowie Dinge für den täglichen Gebrauch und den Haushalt vorgestellt. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einem Vortrag des Rehalehrers Christoph Erbach  von Sehwerk über die Möglichkeiten von Orientierungs- und Mobilitätsschulungen im Alltag. Christoph Graf, Hilfsmittelbeauftragter des BBSV gab im Anschluss einen Überblick zu aktuellen und neuen Hilfsmitteln für blinde und sehbehinderte Menschen. Aufgrund der guten Resonanz und des großen Interesses wird die Bezirksgruppe Neckar-Odenwald im nächsten Frühjahr wieder eine Hilfsmittelausstellung mit Beratung in Mosbach anbieten. Kontakt und weitere Informationen zum BBSV: Meinrad Scheuermann, Bezirksgruppenleiter Neckar-Odenwald: 06261 / 14287 oder BBSV-Geschäftsstelle: 0621 / 402031

.